Mini-Cheesecake mit Robiola-Käse und Trauben

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

Creme aus Moscato-Traubenmost Ponti,
50 g salzige Kekse (z.B. Tuc),
30 g Butter,
3 g Gelatine,
100 g Robiola (Frischkäse),
80 g Streichkäse,
50 g frische Sahne,
12 Weintrauben.

ZUBEREITUNG

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die feingehackten Kekse mit der zerlassenen Butter in eine Schüssel geben und gut durchmischen. Anschließend auf dem Boden von vier Aluminiumförmchen verteilen und gut festdrücken. In den Kühlschrank geben. In einer anderen Schüssel die verschiedenen Käsesorten verrühren. Die Sahne in einem Topf erhitzen und unter Rühren die gut ausgedrückte Gelatine dazugeben. Anschließend die Sahne zur Käsemasse geben. Die Creme in den Förmchen verteilen und glatt streichen. Erneut 6-8 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Die Mini-Cheesecakes vorsichtig vom Rand der Förmchen lösen und herausnehmen. Mit den halbierten Trauben belegen und großzügig mit der Feinkost-Creme aus Moscato-Traubenmost Ponti garnieren. Anschließend servieren.

Raffaella Caucci   http://ricetteperpassione.blogspot.it

Teilen

ENTDECKEN SIE ALLE REZEPTE



PONTI S.p.A. Via Erasmo Ferrari 7 - 28074 GHEMME (NO) ITALY
Tel: +39 0163 844 111 - Fax: +39 0163 841 500
Società Unipersonale – P.IVA: IT 02579320033 – Cod. Fisc. e Reg. Imp. Novara: 02579320033 – REA: NO-245037
Cap. Soc. i.v. € 10.000.000,00 Società soggetta alla direzione e coordinamento di PONTI HOLDING S.p.A.